By continuing to navigate without changing the settings on your browser, you accept to receive all of the website's cookies. Read more
Sport in Montagna

MOTORRAD-TOURISMUS

Der ideale Ort, um Ihre Leidenschaften frei zu leben!

Motorrad-Tourismus

Pässe und Seen, Traumstraßen mit Kurven ohne Ende, nördlich vom Lago Iseo, am Fusse des Passo Croce Domini, befindet sich unser Hotel OASI VERDE in Prestine, mitten in diesem Motorradfahrerparadies.

Von dort führt der Weg auf schmalem Asphalt zum Lago d’Idro durch Almwiesen und Wälder über den Passo del Maniva. Und wieder Kurven ohne Ende, hinauf nach Capovalle und durchs Valvestino zum Gardasee. Weniger bekannt doch auch einmalig schön ist der Passo del Vivione und weiter geht es durch die Bergamasker Alpen zum Lago di Como.

So oder ähnlich kann es tagelang weitergehen in alle Himmelsrichtungen. Stellen Sie sich Ihre Tour individuell zusammen oder nutzen Sie unsere ausgearbeiteten Tourenvorschläge. Ob kurvige Pass-Straßen, schmalste Nebensträßchen oder gut ausgebaute Landstraßen, für jeden ist etwas dabei.

Für die Motorräder stehen abgeschlossene Unterstellplätze zur Verfügung. Nasse Bekleidung kann in dem Trockenraum für den nächsten Tag  getrocknet werden.
Die Fahrer/innen können sich im Schwimmbad erfrischen und auf ein Abendessen, als 3 Gang Wahlmenü mit Pizza, Pasta, Fleischgerichten und weiteren Genüssen freuen.

Geführte Straßentouren in der Lombardei rund um das Hotel bietet :
www.hermann-motorrad-reisen.de/italien-lombardei.html

Wie in Deutschland ist auch in Italien das Fahren mit motorisierten Fahrzeugen jenseits öffentlicher Straßen, insbesondere auf Wanderwegen,
per Gesetz verboten.

Für das Befahren des Trialgeländes oder der genehmigten Forstwege sind die nachfolgenden Regeln unbedingt zu befolgen :
Jeder Fahrer/in muss sich an der Rezeption anmelden und sich die Fahrerlaubnis schriftlich genehmigen lassen !

Die Genehmigung der Forestale zum Befahren des Trialgeländes und der
Alp-Land-Wege wird vom Hotel OASI VERDE ausgestellt. Es sind nur Trial-Motorräder, Beta-Alp200 oder ähnliche Motorräder (keine Sport-Enduros), zugelassen.

Die Gebühr beträgt pro Fahrer für das Gebiet :
„Prestine“: pro Tag 7,- €, 1 Woche = 25,-€.
„Ono San Pietro“ : zusätzlich pro Tag 5,- €


Dem Fahrer wird eine Startnummer und die Landkarte ausgehändigt, auf der die genehmigten Bereiche eingezeichnet sind. Für die Landkarte und die Startnummer ist eine Kaution von 15,- € fällig, die bei Rückgabe erstattet wird.

Nur durch vernünftiges Verhalten können die Offroad-Möglichkeiten
hier auf Dauer erhalten und evtl. noch erweitert werden !



PARCO TRiAL
Mit dem Trialpark wurde eines der größten Trialgelände ca. 300.000 qm in Europa realisiert, in dem jeder Trialer den optimalen Fahrspaß erleben kann. Waldhänge mit Wurzeln, ein Flusslauf mit runden Felsen, jede Menge Steinstufen und Sektionen nach Wunsch bietet das weitläufige Trialgelände. Hier kommen alle Freunde des Trialsports, vom Anfänger bis zum Profi, auf ihre Kosten.
2011 wurde das bisherige Trainingsgelände um das Doppelte erweitert und bietet noch jede Menge neue Sektionsplätze, die es zu erforschen gilt. Forst- und Wanderwege erschließen das Gelände, in dem überall gefahren werden darf. Für Profi und Hobbyfahrer purer Genuss!
Zur Befahrung ist eine amtliche Genehmigung erforderlich, die vom Hotel ausgestellt wird.
Die Gebühr beträgt : 1 Tag = 7,00 €, 3 – 7 Tage = 20,00 €.
Geländekarte und Startnummer werden verliehen (Kaution 15,00 €).

ALP LAND
Für Trialwanderungen mit der Beta-Alp, einem Trialmotorrad oder trialähnlichen Motorrädern mit Trialbereifung, wurde zusätzlich zum Trialpark ein Wegenetz zur Befahrung genehmigt.
Vom Parco Trial auf 650 m aus kann bis über 2.000 m, auf Schotterwegen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, gefahren werden. Von vielen Punkten aus hat man beindruckende Aussichten in die Berge. Auch über sehr schmale Asphaltwege, die steil bergan führen, kann in die Bergwelt eingetaucht werden.Weiter bieten die kleinen Straßen in den umliegenden Bergen und Tälern viele Möglichkeiten für genussvolle Tagestouren.
Zur Befahrung ist eine amtliche Genehmigung erforderlich, die vom Hotel ausgestellt wird. Die Gebühr beträgt : 1 Tag = 7,00 €, 3 – 7 Tage = 20,00 €.
Geländekarte und Startnummer werden verliehen (Kaution 15,00 €).

DAS Offroad-Erlebnis für Straßenfahrer, geführte Touren auf Beta Alp!
Wandern Sie mit hoteleigenen Beta-Alp 200 stressfrei bis über 2.000 m Höhe durch die Landschaft, auf einem Netz aus Forst- und Feldwegen, zum Teil asphaltiert, auf Felsen oder Schotter.
Tourguidekosten pro Person 2 Std zu 50 €, inklusive Tourguide und Geländgenehmigung.
Das Motorrad wird zur Verfügung gestellt.


Weiter zum alp land
.
Zurück zur sport liste


Motorrad Tourismus
Gallery Motorrad Tourismus
Motorrad Tourismus
Motorradhotel
Motorradtouren
Motorradwanderungen Lombardei
Wege Motorradtouren
Motorradhotel Italy


Danke. Sie erhalten E-Mail-Bestätigung der Anmeldung.

Hotel Oasi Verde Sponsor